News

Personalagentur mal anders

Eine Erfolgsstory

Wenn in einem Unternehmen Umstrukturierungsmaßnahmen bevorstehen, geht es überwiegend um Kostenreduzierung. Daran gekoppelt sind meist Personalreduzierungen. Betroffene Mitarbeiter landen in solchen Fällen klassischerweise in Transfergesellschaften, die als neuer Arbeitgeber fungieren. Völlig außer Acht gelassen wird bei diesem...

weiterlesen

Low-Performer verhindern Ihre Effizienz

Sie waren mal engagierte Mitarbeiter – brachten sich im Job ein, hatten Ideen und galten vielen sogar als Vorbild. Nur, das was sie mal ausgemacht hat, davon sind manche inzwischen meilenweit entfernt – von Engagement keine Rede mehr! Ja, es entsteht sogar der Eindruck, dass die Arbeit stört. Und so nehmen Sie die Mitarbeiter eher als Bremser denn...

weiterlesen

Warum klassische Markenbotschafter lügen

Markenbotschafter sind nicht irgendein Konstrukt. Man kann nicht mal eben ein Konzept aus der Schublade ziehen und das über die Mitarbeiter stülpen und sagen: „Jetzt seid ihr alle Markenbotschafter!“ Und mit dieser Aussage für die Damen Blusen und für die Herren Hemden mit Logostickerei verteilen. Das mag zwar schön fürs Auge sein, doch ob sich...

weiterlesen

Im Geschwindigkeitsrausch. Ein Leben ohne Tempolimit

Ein Leben auf der Überholspur und sich unbesiegbar fühlen – mal ehrlich, wer wünscht sich das nicht? Doch wenn man immer nur Vollgas gibt, ist ein Crash vorprogrammiert. Ben Schulz und Martin Sänger haben beide Crashs hinter sich und haben gemeinsam ein Buch zum Thema geschrieben. Darin reflektieren sie schonungslos und offen ihre eigenen Crashs,...

weiterlesen

Gibt es eine Disruption der Beraterbranche?

Noch nie hatte man so stark wie heute den Eindruck, dass Branchen sich grundlegend verändern. Ja, dass ganze Märkte sich verändern. Zum einen liegt das daran, dass Kunden noch nie besser informiert waren, bevor sie ein Produkt oder eine Dienstleistung gekauft oder in Anspruch genommen haben. Zum anderen erwarten sie über das Produkt oder die...

weiterlesen

Fühlen wir uns nicht alle ein bisschen unbesiegbar?

Wir kennen es von unseren Kunden, von deren Kunden und vielleicht auch ab und an von uns selbst: das Gefühl, unbesiegbar zu sein. Immer mit 220 Sachen auf der Überholspur und wehe, es schert mal einer aus. Im übertragenen Sinn natürlich. Ein Crash ist damit vorprogrammiert. Ben Schulz und Martin Sänger haben beide Crashs hinter sich und ein Buch...

weiterlesen

Die Immunität des Mittelstands

Während Berater in Großkonzernen ein- und ausgehen und quasi schon zum Inventar zählen, engagieren mittelständische Unternehmen nur äußerst selten Berater. Man könnte fast behaupten, der Mittelstand sei immun gegen Berater.

weiterlesen