News

Der Berg ruft - warum Identität für Erfolg so wichtig ist

Berge üben seit jeher auf den Menschen eine große Anziehungskraft aus. Auf dem Mount Everest ist mittlerweile ein wahrer Massentourismus entstanden: Der mit 8.848 Metern weltweit höchste Berg zieht jedes Jahr mehrere Hundert Wagemutige an, die seinen Gipfel erklimmen wollen. Diesen zu erreichen ist das ultimative Sinnbild für Erfolg! Einen...

weiterlesen

Im Geschwindigkeitsrausch. Ein Leben ohne Tempolimit

Ein Leben auf der Überholspur und sich unbesiegbar fühlen – mal ehrlich, wer wünscht sich das nicht? Doch wenn man immer nur Vollgas gibt, ist ein Crash vorprogrammiert. Ben Schulz und Martin Sänger haben beide Crashs hinter sich und haben gemeinsam ein Buch zum Thema geschrieben. Darin reflektieren sie schonungslos und offen ihre eigenen Crashs,...

weiterlesen

Fühlen wir uns nicht alle ein bisschen unbesiegbar?

Wir kennen es von unseren Kunden, von deren Kunden und vielleicht auch ab und an von uns selbst: das Gefühl, unbesiegbar zu sein. Immer mit 220 Sachen auf der Überholspur und wehe, es schert mal einer aus. Im übertragenen Sinn natürlich. Ein Crash ist damit vorprogrammiert. Ben Schulz und Martin Sänger haben beide Crashs hinter sich und ein Buch...

weiterlesen

Die 7 wichtigsten Trends für Berater

Es besteht kein Zweifel: Nie gab es besser informierte Kunde als heute, nie unterlag Technik einer rasanteren Entwicklung. Für Berater bedeutet das ein anderes Arbeiten, denn plötzlich konkurrieren sie mit Technologieanbietern und Designern um Kunden. Was bedeutet das für den »kleineren« Berater, der neben den großen Beratungsunternehmen bestehen...

weiterlesen

Die Berater der nächsten Generation

Der Markt bzw. der Kunde gibt vor, was gebraucht wird. Die Nachfrage verändert sich permanent. Genau in diesem Spannungsfeld gilt es, als Berater zu punkten. Und das nicht nur heute, sondern auch morgen. Hier braucht es Einzigartigkeit, um erfolgreich Geschäft zu generieren.

weiterlesen

Markenführung á la Bischof von Limburg

„Marketing gelungen“ – so Bischof Dr. Georg Bätzing gestern Abend im Marketing Club Mittelhessen, den er zu sich nach Limburg eingeladen hatte. Denn das Bistum Limburg hat heute einen Bekanntheitsgrad, von dem so mancher nur träumen kann. Dass dieser Bekanntheitsgrad im wahrsten Sinne des Wortes „teuer“ erkauft ist, sei mal dahin gestellt. Fakt...

weiterlesen